Schön, dass wir uns gefunden haben!

Schmuck


Über die Welt der Heilsteine habe ich den Weg zur Schmuckgestaltung gefunden.

Raum


Der Einfluss eines Ortes auf den Menschen prägt sein Wesen...

Online Shop


Über die Welt der Heilsteine habe ich den Weg zur Schmuckgestaltung gefunden.

Über mich


Die Freude am Schönen wurde mir wohl in die Wiege gelegt.

Ausstellungen

Startseite Kontakt Gästebuch Impressum Sitemap Newsletter AGB Datenschutz Hilfe 26.-27.03.2015 - Frühlingsausstellung

Feng Shui - Wind und Wasser

Du bist hier: Raum - Feng Shui

Was ist Feng Shui?

Wörtlich heisst Feng Shui "Wind und Wasser" und ist ein altes taoistisches Prinzip. Wind und Wasser sind zwei der grundlegendsten Formen von Lebensenergie. Heute auf unser modernes Leben angewandt, ist es im Grunde genommen eine komplexe, feinfühlige Mischung aus chinesischer Philosophie, Kunst, Ästhetik, Naturwissenschaft, Geographie, Astrologie und Geomantie.

Feng Shui ist die Kunst des Lebens in Harmonie mit unserer sichtbaren und unsichtbaren Umgebung zu sein, die Beziehung herzustellen zwischen äusserer Umgebung und unserem inneren Bewusstsein. Die Lehre der Harmonie kommt aus China und wird dort seit Jahrtausenden praktiziert.

Viele Jahrhunderte lang wurde Feng Shui von den herrschenden Klassen im kaiserlichen China praktiziert. Bis zu den letzten Ching-Herrschern blieb Feng Shui ein wichtiger Teil der kaiserlichen Hofpraxis. Die alten Meister wurden wegen ihres Wissens sehr verehrt, manchmal aber auch gefürchtet. In den chinesischen Volkserzählungen sind so mancher Aufstieg und Untergang einer Dynastie dem Einfluss von Feng Shui zugeschrieben worden. Erst im 20. Jahrhundert wurde durch den Kommunisten Mao Tse Tung Feng Shui in China verboten. Einige Feng-Shui-Meister konnten nach Taiwan fliehen und mit ihnen wertvolles Wissen. Taiwan profitierte von diesen Kenntnissen und ist heute noch eines der reichsten Länder der Welt.

Mit den Flüchtlingen fasste Feng Shui auch in Hong Kong Wurzeln und ist dort heute nicht mehr wegzudenken. Durch die Verbreitung und die offene Kommunikation der heutigen Feng-Shui-Meister hat diese Wissenschaft auch zu uns gefunden. Die Faszination von der Lehre, in Harmonie mit der Umwelt zu leben, und von dieser Praktik materiell zu profitieren, ist daher nur verständlich.

Wohlfühloase pur dank Feng Shui

Wie so braucht es Feng Shui?

Feng Shui ist die Lehre der Harmonie, das Erstreben nach Gesundheit, Glück, Wohlstand, Zufriedenheit und Erfolg im Leben. Um uns vollster Gesundheit zu wissen, muss alles im Leben in Einklang sein. Der Organismus darf keinen Stress-Einwirkungen ausgesetzt werden, erst dann sind Körper und Geist (Psyche) in Harmonie.

Durch den freien Fluss der Lebensenergie (Chi) werden Selbstheilungskräfte aktiviert und können Erkrankungen vorbeugen. Energieblockaden müssen im Körper gelöst werden, damit alle Organe versorgt werden. Diese Kunst des Wissens ging leider mit der Industrialisierung des Westens verloren.
Stress zerstört die Harmonie, erzeugt Energieblockaden, Unwohlsein, Krankheit etc. Stress hat viele Faktoren wie zum Beispiel eine schlechte Nachricht, schlechte Nahrungsmittel, psychisches Tief, Mobbing, Neid etc. Aber vor allem die äusserlichen Einflüsse (Ecken, Kanten, Disharmonie der Elemente, Elektrosmog etc.) erreichen unsere Organe über die Aura. Es sind die Empfindungen (emotionaler Stress), die uns attackieren und unser Unterbewusstsein beeinflussen. Deshalb befindet sich unser Körper im ständigen Stresszustand, weil er uns vor diesen Einflüssen schützen will. Es entsteht eine Disharmonie und wir fühlen uns ausgelaugt. Daher muss unser Zuhause Erholung bieten, ein Kraftort sein, um wieder aufzutanken, um sich von den Stresseinflüssen zu erholen und die von aussen mitgebrachten Energieblockaden wieder zu lösen. Vor allem der Schlafraum (wir verbringen dort 1/3 unseres Lebens) muss stressfrei und in Harmonie mit dem Benutzer sein.

Der Einfluss eines Ortes auf den Menschen prägt sein Wesen und beeinflusst seine Verfassung, seine Antriebskraft und Gesundheit. Alles beruht auf energetischen Schwingungen. Diese zu verstehen und in Einklang zu bringen ist das Ziel eines Feng-Shui-Beraters. Die positiven Kräfte zu stärken und zu aktivieren, ist meine Aufgabe als Beraterin.

"Nur wer wahrnimmt, kann auch etwas verändern"